Datenschutz | Impressum | Kontakt | Presse | Sitemap

 

Fachvortrag Innung Köln

"Effiziente Trinkwasserzirkulation"

Auch in engen Räumen kann perfekt getanzt werden: "Die Kölsche Greesberger".

Unter dem Motto "Effiziente Trinkwasserzirkulation" lud die Deutsche Vortex die Fachkräfte der Sanitär- und Heizungsbranche zu einem Fachvortrag in die Räume der Innung Köln ein. Hocheffiziente Zirkulationspumpen verbrauchen wenig Strom, jedoch wird der Löwenanteil der Energiekosten durch die Wärmeverluste während der Zirkulation verursacht. Dem kann mit modernen Pumpensteuerungen und entsprechend kurzen Laufzeiten begegnetet werden. Wie sich ein solches Laufverhalten mit den Hygieneanforderungen und dem Technischen Regelwerk vereinbaren lassen, war Kernthema der Veranstaltung, zu der Hartmut Storn referierte und viele Fragen beantwortete.

Zu den wichtigen Informationen kam ein kleiner Imbiss gerade recht und die "Kölsche Greesberger" stimmten einen Tag vor Karnevalsbeginn mit einer fulminanten Tanzschow auf die närrische Zeit ein. Wir danken der Innung Köln und besonders den Herren Bäcker und Stommel für ihre Unterstützung.

Produktpräsentation in den Räumen der Innung in Köln