Funktionsbes

  1. Wie lernt die Pumpe?
    Eine Warmwasser-Zapfstelle wird geöffnet. Die Vorlaufleitung erwärmt sich. Dies wird von der Pumpe über den externen Temperatursensor erkannt und der Zeitpunkt der Warmwasserentnahme wird gelernt.


  1. Wann läuft die Pumpe an?
    In der Lernphase (2 Wochen nach Inbetriebnahme) läuft die Pumpe aus Komfortgründen und unabhängig von Warmwasserentnahmen relativ häufig an. Nach der Lernphase läuft die Pumpe in folgenden Fällen an:
    – vorausschauend (zu typischen, gelernten Zeitpunkten),
    – unmittelbar bei Warmwasserentnahme (zu noch nicht gelernten Zeitpunkten), es sei denn, die Vorlaufleitung ist bereits erwärmt,
    – zu einem Spül- oder Desinfektionslauf (siehe unten). Die Pumpe berechnet die Notwendigkeit eines Pumpenlaufs stets tagesindividuell (Mo. bis So.) auf Basis der Warmwasserentnahmen der vergangenen 2 Wochen.


  1. Wie lange dauert ein Pumpenlauf?
    Die Pumpe läuft so lange, bis der Zirkulationskreis mit warmem Wasser versorgt ist (Erkennung über Thermostat in der Pumpe). Die Laufzeit ist abhängig von der Größe des Zirkulationssystems.


  1. Wie lange läuft die Pumpe pro Tag?
    Die tägliche Laufzeit hängt von der Größe des Zirkulations­systems, von der Komforteinstellung und vom Zapf­verhalten der Nutzer ab. Üblicherweise läuft die Pumpe zwischen 1 und 5 Stunden täglich.


  1. Wie erfolgt die Desinfektionslauferkennung?
    Die höchste gemessene Vorlauftemperatur in einer Woche wird als Desinfektionslauftemperatur interpretiert. Die Pumpe läuft dann zu diesem Zeitpunkt 30 Minuten lang (1x pro Woche). Wenn zu einem anderen Zeitpunkt der Woche eine höhere Vorlauftemperatur erkannt wird, verschiebt die Pumpensteuerung den Desinfektionslauf auf diesen Zeitpunkt.


  1. Wie wird Abwesenheit erkannt (Urlaubserkennung)?
    Wird 24 Stunden lang kein Warmwasser entnommen, schließt die Pumpe auf Abwesenheit. Es finden dann keine vorausschauenden Pumpenläufe mehr statt. Ein 30-minütiger Desinfektionslauf wird aber weiterhin durchgeführt (1x pro Woche). Ansonsten führt die Pumpe täglich einen Spüllauf durch (Dauer: 15 Minuten).


  1. Wie wird die Rückkehr von der Abwesenheit erkannt?
    Bei 2-maligem Zapfen von Warmwasser innerhalb einer Stunde tritt der vorher gelernte Rhythmus wieder in Kraft.